Hygiene Regeln

Unser COVID-19 Plan

Um uns zu helfen, in der aktuellen Umgebung einen sicheren Raum für alle unsere Schüler und Ausbilder zu schaffen, müssen wir alle einige einfache Dinge tun:

  • Wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome haben, bleiben Sie bitte zu Hause oder besuchen Sie stattdessen einen Online-Kurs.

  • Bitte tragen Sie Ihre Maske, bis Sie auf einer Matte sind und bereit sind, die Sitzung zu beginnen.

  • Bitte waschen und desinfizieren Sie Ihre Hände, wenn Sie ins Studio kommen.

  • Bitte halten Sie auch während der Yoga-Praxis einen Abstand von 1,5 Metern zu den anderen.

  • Wenn möglich, ziehen Sie Ihr Yoga-Outfit an, bevor Sie in der Klasse ankommen. Der Umkleideraum kann nur einzeln genutzt werden.

  • Unsere Räume sind mit einem hochwertigen Luftreiniger mit starken HyperHEPA-Filtern ausgestattet, dem IQ AIR HealthPro 100. Dies ist das gleiche Modell, das von Krankenhäusern und Laboreinrichtungen zum Abfangen und Neutralisieren von Coronavirus-Partikeln in der Luft verwendet wird. Erfahren Sie hier mehr über das Gerät und wie es vor COVID-19 schützt.

  • Leider dürfen wir momentan keine Getränke anbieten. Bitte bringen Sie bei Bedarf ein Getränk mit.

  • Leider kann es im Moment kein gemütliches Beisammensein nach dem Unterricht geben. Bei geöffneter Tür vor dem Studio können wir uns jedoch noch austauschen.

  • Bitte bringen Sie Ihre eigene Matte und andere Hilfsmittel mit, die Sie möglicherweise benötigen. Leider dürfen wir unsere derzeit nicht ausleihen. Wenn Sie keine Matte haben, können Sie eine bei uns kaufen. Wir haben auch Meditationskissen zum Kauf.

Zu Ihrer Sicherheit und zur Beruhigung bleiben die Fenster während des Trainings geöffnet, um eine gute Belüftung zu gewährleisten. Unsere Türgriffe, Sanitäranlagen und Oberflächen werden ebenfalls regelmäßig desinfiziert.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

©2020 Ashtanga Yogahome